Erfahrungsbericht zu digitale Tickets


Ich besuchte das Spiel am 24.07.2021 in München gegen Amsterdam mit meiner Frau und Tochter. Die drei Tickets erhielt ich per Mail von einem befreundeten Bayern Fan. Dieser Mail waren mehrere Anhänge angefügt. Hier waren drei Dateien mit der Endung „pkpass“ zu sehen. Die drei Dateien speicherte ich auf mein Smartphone. Die Rechnung druckte ich mir aus. Falls mir mein Smartphone ausfällt, könnte ich mit dieser Rechnung zum Service am Stadion gehen. Um die „pkpass“ Dateien öffnen zu können, lud ich aus dem Playstore für mein Android Smartphone die App „Yourwallet“ herunter. Nach kurzer Zeit war die App installiert. Es werden weitere Apps für diese Art von Dateien angeboten. Da muss jeder für sich entscheiden, welche App er nutzen möchte. (Bild Yourwallet)



Nach öffnen der App „Yourwallet“ konnte ich über ein Plus Zeichen (rechts unten) die pkpass Dateien aus der Mail hinzufügen. Im wunderbaren Rot (siehe Foto) konnte ich das erste Ticket mit einem QR Code anschauen. Mit den zwei weiteren Dateien aus der Mail fügte ich zwei weitere mobile Tickets in die App. Nun sind alle drei Tickets gespeichert. (Bild Ticket) Am Stadion angekommen schaute ich auf mein Handy. Akku hat noch 83 %, das reicht. „Yourwallet“ angeklickt. Tickets sind noch da. Also ab zum Checkpoint.







Wir drei liefen, wir mussten zusammen bleiben, ich hatte ja die Tickets mit dem QR-Code auf dem Smartphone, zum Eingang. Hier hielt ich nach öffnen der App „Yourwallet“ den QRCode an dem Checkpoint. Nachdem der Scanner grün anzeigte lief erst meine Frau danach meine Tochter und zum Schluss ich durch den Eingang. Natürlich musste ich für jede Person ein Ticket scannen lassen. Das ging aber fix. Die einzelnen Tickets konnten angezeigt werden, indem ich in der App nach links wischte. (Bild Checkpoint)



Wir müssen sagen, es war rundum gelungen. Die „pkpass“ Dateien hätte ich meiner Frau und auch meiner Tochter jeweils per Mail oder mit Whatsapp zuschicken können. Wir entschieden uns dazu, es auf einem Smartphone zu belassen.



7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

*Digitales Ticketing*

Nach der Vorstellung der Veränderungen im Bereich des digitalen Ticketings im AKFD kam der NRW-Verbundsvorstand vereinbarungsgemäß mit der Fanbetreuung in einer Videokonferenz zusammen, um sich über d